Bochum Riemke

Im Stadt­bezirk Bochum-Mitte liegt der Stadtteil Riemke. Knapp 7.500 Einwohner leben hier mit der Postleitzahl 44807. Einkaufs­mög­lich­keiten sind entlang der Herner Straße vorhanden, das Hannibal-Center oder der Ruhr Park sind auch schnell zu erreichen. Möglich­keiten zur Freizeit­ge­staltung werden zahlreich geboten. Von mehreren Fußball­ver­einen über ein Indoor-Fußball­center und die Kletter­halle Neolit bis hin zu Reitver­einen ist alles in der Umgebung vorhanden.

Tippelsberg

Im Bereich der Stadt­teile Riemke, Bergen und Grumme liegt der Tippelsberg. Die natür­liche Erhebung im Norden Bochums ist ein beliebter Ausflugsort. Das 2007 neu gestaltete Gebiet eröffnet einen weitrei­chenden Blick über das Ruhrgebiet. Hier können Sie auch ganz hervor­ragend zu beson­deren Gelegen­heiten das Panorama genießen, etwa an Silvester. Sitzge­le­gen­heiten und Hinweise auf Sehens­wür­dig­keiten in der Umgebung machen den Gipfel zu einem inter­es­santen Ziel.

Natur­schutz­gebiet Tippelsberg / Berger Mühle

Das Natur­schutz­gebiet Tippelsberg/Berger Mühle liegt angrenzend im Stadtteil Bergen und ist mit 53 Hektar das größte Natur­schutz­gebiet Bochums. Das Areal ist größten­teils bewaldet und wird vom Dorne­burger Bach und dessen Neben­läufen durch­zogen. Die namens­ge­bende Berger Mühle wurde bis ins 20. Jahrhundert betrieben. Das Gebiet ist ein einzig­ar­tiger Lebensraum für viele, zum Teil seltene Tier- und Pflan­zen­arten. Ein weiteres Natur­schutz­gebiet, das Gebiet Zillertal, liegt im Osten von Riemke.

Varieté et cetera

Eine Beson­derheit in Riemke ist das Varieté et cetera. Es gehört zu den Top-Adressen für Live-Enter­tainment und Varieté im Ruhrgebiet. In wechselnden Shows werden Artistik, Comedy und weitere Kompo­nenten mitein­ander vereint. Begleitend wird ein Dinner aus eigener Gastro­nomie mit kreativer Küche und kulina­ri­schen Highlights gereicht. So kann man einen schönen Abend mit einer eindrucks­vollen Kombi­nation aus Artistik, Comedy und Gastro­nomie genießen.

Zahlen und Fakten

Bei einer Fläche von 3,76 km² hat Riemke eine Bevöl­ke­rungs­dichte von 2.022 Einwohnern/km². In Riemke sind 1.200 Wohnge­bäude zu finden, wovon 570 reine Ein- und Zweifa­mi­li­en­häuser sind.